Drei Tage in Logan & Cache Valley, Utah

Ganz gleich, mit welchen Aktivitäten dein Tag ausgefüllt ist, wenn die Sonne untergeht, wirst du bereit sein, dich auszuruhen und zu entspannen. Die College-Stadt Logan im Norden Utahs ist genau der richtige Ort dafür.
Prepared By:

Casey A.

Traveler, writer, editor

Du denkst, du kennst Utah. Bilder von Sandsteinbögen und roten Felswänden tauchen vor deinem geistigen Auge auf. Aber es gibt noch mehr, und es ist an der Zeit, dass du Zeit im friedlichen, überraschenden Cache Valley in den nördlichsten Bergen des Beehive State verbringst.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Explore Logan/Cache Valley, Utah, erstellt.

Dieser Reiseplan bietet dir drei Tage voller Spaß im Cache Valley. Wir haben das Programm wie die Speichen eines Rades aufgebaut, die von der Stadt Logan aus starten – ein Hinweis auf den Spaß, den du haben wirst!

Tag 1: Panoramafahrten und Wanderungen

The cliff walls of Logan Canyon in Cache Valley
Foto von David Rule

Heute wirst du in Logan ankommen.

Wir betonen das, denn die Abfahrt durch den Logan Canyon ist ein Erlebnis, das du so schnell nicht vergessen wirst. Mit jeder Kurve wird klar, warum diese Straße ein National Scenic Byway ist. Auf deinem Weg den Logan Canyon hinunter zum Cache Valley wirst du von den Farben der Kalksteinfelsen, von den Falken, die unterhalb von dir aufsteigen, und von den Höhlen angezogen, die dazu führen, dass du dich fragst, welche Tiere diesen Canyon wohl bewohnen. Halte Ausschau nach Wasserfällen und Wildtieren, und halte Ausschau nach Wegen und Parkplätzen, die du erkunden kannst, ohne hinter dem Steuer zu sitzen. An einigen Stellen wirst du von Schautafeln begrüßt, die dich über die Geschichte der Gegend informieren.

Wie du siehst, gibt es eine Menge zu sehen, also nimm dir Zeit für den Logan Canyon. Mach sogar einen ganzen Tag daraus. Nimm deine Wasserflasche und Sonnencreme mit und wandere zur Wind Cave oder zum Naomi Peak. Die Wanderung zur Wind Cave ist etwas ganz Besonderes, denn die wunderschönen Bögen und Höhlen wurden über Äonen hinweg von Wind und Eis geformt. Die Aussicht ist kaum zu übertreffen, aber vielleicht möchtest du noch mehr auf dem Crimson Trail entdecken, der fast acht Kilometer lang an der Talseite entlangführt.

Wind Cave in Cache Valley, Utah
Foto von David Rule

Wenn du in der Stadt ankommst, wirst du hungrig sein! Iss in einem der vielen Restaurants in Logan, die von indisch über mexikanisch und italienisch bis hin zu Cajun reichen, bevor du dich für die Nacht in einem eleganten Loft oder einem ruhigen B&B einquartierst.

Tag 2: Cruisen auf Pfaden und Angel auswerfen

Mountain bike at sign for River Trail in Logan, Utah
Foto von Emily Taylor

Heute wirst du Gummi mit Erde verbinden! Aber nach der gestrigen Rundfahrt kannst du das Auto stehen lassen. Du kannst direkt von der Stadt aus zu einer Mountainbike-Strecke deiner Wahl radeln. Beginne mit dem River Trail, einem 16-km-Rundweg. Wenn du magst, kannst du je nach deinen Fähigkeiten und deiner Ausdauer auch technischere Strecken befahren.

Wenn du bei „Fluss“ aufhorchst, aber bei „Fahrrad“ das Interesse verlierst, pack deine Angelrute und Fliegen ein, anstatt deinen Helm. Entlang des Logan River im Canyon gibt es tolle Angelmöglichkeiten.

Logan River in Cache Valley, Utah
Foto von Emily Taylor

Ganz gleich, mit was du deinen Tag verbracht hast – wenn die Sonne untergeht, wirst du bereit sein, dich zu entspannen. Verweile bei einem köstlichen Abendessen und verbringe den Abend mit einem Bummel durch die charmante und historische Innenstadt von Logan. Du wirst mit der Vorstellung einschlafen, was du morgen in der Stadt noch alles entdecken kannst!

Tag 3: Kunst, Kultur und Gegenüberstellung

Woman sitting at exhibit in Nora Eccles Harrison Art Museum in Logan, Utah
Foto von Emily Taylor

Logan ist aus gutem Grund als Utahs Herz der Künste bekannt. Bei einem Spaziergang durch die Stadt kannst du Inspiration und Ehrfurcht finden. Deshalb haben wir den heutigen Tag zum Entschleunigen, Schlendern und Beobachten genutzt. Die Exponate im Nora Eccles Harrison Museum of Art werden dich faszinieren und in Erinnerung bleiben. Wenn du lieber darstellende Künste als moderne Kunst sehen möchtest, wird Logan dich nicht enttäuschen – es gibt acht Aufführungsorte, darunter drei historische Theater, nur ein paar Blocks von der Innenstadt entfernt!

Um all deine Erlebnisse im Innen- und Außenbereich, in der Kultur und in der Tierwelt des Cache Valley miteinander zu verbinden, solltest du das American West Heritage Center in Wellsville südlich von Logan besuchen und dich in diesem weitläufigen Freilichtmuseum über die frühe amerikanische Geschichte informieren. Verbringe einige Zeit mit Bergleuten, Pionieren und Farmern. Hast du schon einmal eine Axt geworfen oder eine Kuh gemolken? Jetzt hast du die Gelegenheit dazu. Vor der Kulisse der schneebedeckten Berge kannst du außerdem Bisons und Pfaue beobachten. Wenn du die Heimreise antrittst, wirst du mit einer Wagenladung einzigartiger Utah-Erinnerungen an deine drei Tage im Cache Valley zurückkehren.

Peacock and mountains at American West Heritage Center Cache Valley Utah

Planst du schon wieder eine Reise? Wir haben ein paar Ideen.

Other Places & Experiences

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure