Dein Leitfaden für’s Campen in Süd-Utah

Wenn du mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit im Bryce Canyon Country campen gehst und das Konzept "Leave No Trace" beachtest, wird dies nicht nur deine Erfahrung friedlicher machen, sondern auch den perfekten Ort für jahrelange Rückreisen für dich bewahren.
Prepared By:

Casey A.

Traveler, writer, editor

Im vergangenen Jahr haben wir alle das einfache, sichere und friedliche Campen wiederentdeckt – oder zum ersten Mal entdeckt. Orte wie Bryce Canyon Country sind die Crème de la Crème fürs Campen in Süd-Utah. Da wir uns alle ins Schlafen unter dem Sternenhimmel verliebt haben, dachten wir, wir würden einen Leitfaden für das Campen in Süd-Utah zusammenstellen, damit du Bryce Canyon Country in diesem Jahr und darüber hinaus optimal nutzen kannst.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Bryce Canyon Country erstellt.

Unabhängig davon, ob deine Version der Verbindung mit der Natur im Backpacking besteht, soweit dich deine Füße von der Straße aus tragen, oder im Glamping mit heißem, fließendem Wasser in Reichweite – Bryce Canyon Country bietet dir all das und mehr. Alles was du tun musst, ist dein Kissen zu wählen und die Regeln des „Leave No Trace“ Konzepts zu beachten. Und vergesse nicht, in die Stadt zu fahren, um lokale Unternehmen zu unterstützen, während du ein frisch zubereitetes Essen genießt und ein paar Souvenirs erwirbst. Du wirst feststellen, dass alle Geschäfte offen sind und nachhaltige Praktiken umgesetzt haben, um Reisende und Einheimische zu schützen. Also, füge einfach mit den folgenden Tipps dein ideales Campingerlebnis in eine mehrtägige Reiseroute im Bryce Canyon Country ein.

Hütten, Glamping und Wohnmobile: Campen in Süd-Utah

Der Reiz dieser Art von Camping besteht darin, dass du nicht viel neue Ausrüstung erwerben musst. Du musst auch nicht so intensiv planen und kannst während deines Urlaubs einige Annehmlichkeiten genießen. Darüber hinaus kannst du einen positiven Effekt auf dein Reiseziel haben, indem du lokale Kleinunternehmer mit eigenen Wohnmobilparks und Freizeitvermietungen, wie Tipis und Jurten, unterstützt.

Wenn du einen Parkplatz fürs Wohnmobil oder eine Hütte, neben der man das Auto parken kann, benötigst, gibt es im Bryce Canyon Country mehr als 20 Optionen, von denen jede dir einen Zugang zu erstaunlichen Outdoor-Abenteuern bietet. Im Bear Paw Resort findest du beispielsweise Wohnmobilstellplätze und Hütten direkt am Panguitch Lake. Oder besuche Antimony Merc, wo es ganzjährige Wohnmobilanschlüsse gibt. Das Canyon Base Camp bietet einzigartige Campingoptionen, wie Luxusjurten, oder guck auf Yonder nach einem luxuriösen Airstream-Aufenthalt.

Panguitch Lake, camping in Southern Utah

Campingplätze

Die erste Überlegung beim Campen ist, sicherzustellen, dass du das Camp tatsächlich an einem Ort aufschlägst, an dem dies zulässig ist. Campingplätze machen das einfach! Und es gibt absolut jede Menge Campingplätze im gesamten Bryce Canyon Country, die du nutzen kannst.

Truck with camper on Highway 12 Scenic Bypass in Utah

Ein Pick-up mit Wohnkabine fährt durch einen kleinen Tunnel entlang des Highway 12 Scenic Byway in Red Canyon, Utah. Der Highway 12 verläuft von seiner Kreuzung mit dem Highway 89 in der Nähe von Panguitch, weiter in die Stadt Torrey (auch in Utah).

Im Bryce Canyon Nationalpark (Wasser & Toiletten)

  • North Campground
  • Sunset Campground

Außerhalb des Parks

  • Ruby’s Inn RV Park & campground
  • Bryce Canyon Pines Campground
  • King Creek Campground (Dixie National Forest)
  • Red Canyon Campground (BLM)

Im Kodachrome Basin State Park

  • Basin Campground
  • Bryce View Campground
  • Arch Campground

Im Grand Staircase-Escalante National Monument

  • Calf Creek Falls Recreation Area (Toiletten & Wasser)
  • Primitive campgrounds

Dixie National Forest

  • Red Canyon Campground
  • Pine Lake Campground
  • King’s Creek Campground

Panguitch Lake

  • Panguitch Lake North Campground
  • South Campground (tents only)

Hatch

  • Riverside Ranch

Viele Optionen für’s Campen in Süd-Utah

Stelle in erster Linie sicher, dass du einen geeigneten Platz zum Campen findest. Der Platz sollte weit von einem Pfad oder Wasser entfernt sein. Noch besser ist es, wenn du einen bereits etablierten Standort findest. Dies wird dein Erlebnis entspannter machen und diesen Ort jahrelang für weitere Besuche bewahren. Vergesse nicht, keine Spuren zu hinterlassen (Leave No Trace), einschließlich des Mitnehmens deines gesamten Mülls – bis zu einem Müllcontainer, in dem genug Platz dafür ist. Um dir bei der Vorausplanung und Vorbereitung zu helfen, haben wir hier einige Vorschläge für Bryce Canyon Country zusammengestellt.

Wenn du tiefer in den National Forest oder andere öffentliche Gebiete hineingehst, wirst du immer ein atemberaubendes Campingerlebnis mit Einsamkeit und einer Verbindung zu den wilden Gebieten Süd-Utahs genießen können. Stelle nur sicher, dass du dich um deinen Campingplatz kümmerst, als wäre es dein eigener Garten, und, dass du über die Ausrüstung und die Fähigkeiten verfügst, die erforderlich sind, um einige Tage allein auszukommen. Das örtliche Dixie National Forest Service Office ist eine großartige Ressource, um nochmal zu überprüfen, dass du bereit bist für dein Abenteuer.

Night skies in Kodachrome Basin State Park

Im Bryce Canyon Nationalpark gibt es Campingplätze für Rucksacktouristen, für die eine Genehmigung erforderlich ist. Diese sind auf bestimmte Bereiche von Under-the-Rim und den Riggs Spring Loop Trail beschränkt.

Außerdem wäre es gut, wenn du deine Reise für die Nebensaison plannen kannst, denn dann ist es leichter einen  Stellplatz auf dem Campingplatz zu finden. Da dann auch weniger Menschen unterwegs sind musst du deinen Außenbereich auch nicht mit vielen anderen Reisenden teilen. Dies bietet dir nicht nur ein friedliches, einzigartiges Erlebnis, sondern trägt auch dazu bei, die Auswirkungen auf die Landschaft zu verteilen und gleichzeitig das ganze Jahr über wichtigen Verkehr für Geschäfte aufrechtzuerhalten. Zum Beispiel ist Boulder Mountain das ganze Jahr über ein großartiges Ziel für Erholung im Freien und Campen in Süd-Utah.

Natural Arch in Bryce Canyon National Park in the shoulder season

Jetzt, da du weißt, wo du schlafen kannst und einige Nachhaltigkeitstipps hast, kannst du nach noch mehr tollen Ideen für deine Zeit im Bryce Canyon Country suchen.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Other Places & Experiences

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure