Gründe warum du die Navajo Nation entdecken solltest

Vom Fotografieren des magischen Lichts im Antelope Canyon bis zur Erkundung von Dinosaurierspuren in Tuba City - in der Navajo Nation gibt es viel zu erleben. Nutze diesen Leitfaden, um Einblicke und Ideen für deine nächste Reise zu sammeln.
Prepared By:

Die Navajo Nation liegt hauptsächlich in der nordöstlichen Ecke von Arizona und ist ein fast 70.000 Quadratkilometer großes Gebiet, das ikonische Naturmerkmale und eine bedeutende Kultur beherbergt. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass es ein Muss für jeden Roadtrip durch den amerikanischen Westen ist. Wir haben es für dich in drei Teile gegliedert: atemberaubende Sehenswürdigkeiten in der Natur, alte Behausungen und Geschichte sowie unerwartete Abenteuer. Möge dieser Reiseführer eine Quelle der Inspiration für deine bevorstehende Reise in die Navajo Nation sein!

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Discover Navajo erstellt. Alle Fotos wurden vom Navajo Tourism Department zur Verfügung gestellt.

Einige der atemberaubendsten Outdoor-Ziele in Amerika

Monument Valley in the Navajo Nation

Monument Valley Navajo Tribal Park

Wenn du jemals einen alten Western gesehen hast, wirst du das berühmteste Ziel in der Navajo Nation erkennen: den Monument Valley Navajo Tribal Park. Hunderte von Filmen wurden hier gedreht, und das aus gutem Grund. Die Kulisse aus Sandsteintürmen und Klippen ist einfach atemberaubend. Am besten erkundest du die Gegend mit einer geführten Tour. Versuche es mit The View Hotel, dem örtlichen Betrieb und Hotel, dessen Guides dich in die versteckten Winkel des Parks führen und dir ein exklusives Erlebnis bieten werden – und die Geländefahrt deines Lebens!

Antelope Canyon in Page, AZ

Antelope Canyon

Ein weiteres ikonisches Ziel in der Navajo Nation ist der Antelope Canyon, der außerhalb der Stadt Page in der Nähe des Lake Powell liegt. Dieser Canyon, der nur mit einem Guide zugänglich ist, ist ein Muss für alle Fotografen und Geologieliebhaber. Im Antelope Canyon gibt es zwei Orte zu besichtigen; der „Upper“ Canyon ist berühmt für die Lichtstrahlen, während der „Lower“ für die Formation „Lady of the Wind“ bekannt ist, die durch den natürlichen Wasserfluss und seine blauen Farbtöne entstanden ist. Du schlängelst dich durch enge Sandsteinspalten und bestaunst die wunderschönen Lichtstrahlen, die von oben herab scheinen. Der Antelope Canyon ist sicherlich einer der ruhigsten Orte im amerikanischen Westen.

Window Rock in Navajo Nation

Window Rock Navajo Tribal Park

Der Window Rock ist nicht nur ein wunderschönes Beispiel für Wüstengeologie, sondern auch ein Ort von kultureller Bedeutung für das Volk der Navajo. Das Hauptquartier der Navajo Nation wurde 1936 hier eingerichtet. Und schon lange vorher erzählt die Navajo-Kultur die Geschichte der Waterway Ceremony, bei der ein Medizinmann heiliges Wasser aus einem Teich unterhalb des Bogens nutzte. Heute ist ein Besuch des Window Rock eine gute Erinnerung daran, dass die Landschaft und die Navajo-Kultur eng miteinander verwoben sind. Denke daran, alle Gebiete mit Respekt zu behandeln. Erfahre hier mehr über die Grundsätze von Leave No Trace.

Großzügige und zugängliche antike Behausungen

Canyon de Chelly National Monument

Canyon de Chelly National Monument

Das Canyon de Chelly National Monument ist eine der bedeutendsten kulturellen Stätten in der Navajo Nation und ist mit nichts anderem vergleichbar. Die Menschen leben hier seit 5.000 Jahren. Heute führen noch 40 Familien diese Tradition fort. Besucher können den moderaten White House Trail genießen, einen ca. 4 km langen Rundweg, der dich über eine Reihe von Serpentinen in den Canyon hinunterführt. Wer mehr Zeit hat, kann das Gebiet auch auf einer geführten Tour erkunden.

Navajo National Monument

Navajo National Monument

Wenn die Besichtigung einer atemberaubenden Felsbehausung auf deiner Checkliste steht, solltest du dir das Navajo National Monument nicht entgehen lassen. Die Hopi, Navajo, Zuni und San Juan Southern Paiute lebten einst alle in diesem Gebiet, und ihre Geschichten leben bis heute fort. Nimm dir etwas Zeit, um die extremen, mehrstöckigen Bauwerke zu betrachten, die in die Canyonwände gebaut wurden, und bestaune die Piktogramme und Petroglyphen, die von den verschiedenen Clans an den Wänden hinterlassen wurden.

Jede Menge unerwartete Abenteuer

Fishing and Boating on Antelope Point

Angeln vom Antelope Point Marina aus, am Lake Powell

Da die Navajo Nation in der trockenen Four Corners Region liegt, denkt man vielleicht nicht unbedingt an Angeln als beliebte Freizeitbeschäftigung. Falsch gedacht! In der Antelope Point Marina am Lake Powell gibt es jede Menge Möglichkeiten zum Angeln. Du kannst dort sogar Boote und Kajaks mieten, falls Du das lieber tun möchtest. 

Dinosaur Tracks in the Navajo Nation

Sieh dir die Moenkopi-Dinosaurierspuren außerhalb von Tuba City an

Nichts begeistert die Kinder auf einer Autoreise mehr als die Erwähnung von Dinosauriern. Dies ist kein Museum – hier kann man versteinerte Dinosaurier-Fußabdrücke hautnah erleben. Paläontologen sind sich zwar nicht sicher, welche Art von Dinosauriern durch dieses Gebiet gewandert ist, aber sie sind sich einig, dass sie vor mindestens 200 Millionen Jahren hier vorbeikamen. Für ein möglichst authentisches Erlebnis empfehlen wir eine Tour mit einem örtlichen Handwerker (in der Regel findest du jemanden, der dir gerne hilft). 

Grand Falls outside of Tuba City

Beobachte Grand Falls während der Monsunzeit

Je nach Jahreszeit und Wetterlage können Reisende mit etwas Glück ein beeindruckendes Ereignis außerhalb von Leupp, Arizona, erleben: Die Grand Falls. Dieser Nebenfluss des Little Colorado River fließt nur während eines Monsuns oder bei Schneeschmelze. Wenn du einen Donnerschlag hörst und in der Gegend bist, kannst du dich auf ein besonderes Erlebnis freuen! 

Interactive Navajo Museum

Erkunde das interaktive Navajo-Museum

Das Explore Navajo Interactive Museum in Tuba City bietet einen Einblick in die Lebensweise und Kultur der Navajo. Die vier Quadranten des Gebäudes stellen die monumentalen Richtungssymbole des Navajo-Volkes dar. Eine Begleitperson führt dich im Uhrzeigersinn durch das Museum und erzählt dir dabei Geschichten über die Schöpfung und die Bedeutung. Dieses besondere Eintauchen in die Lebensweise der Navajo solltest du nicht verpassen!

Other Places & Experiences

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure