Zweieinhalb unvergessliche Tage in Gillette, Wyoming

Gillette liegt zwischen Yellowstone und Mt. Rushmore und nur 64 Meilen (103 km) vom Devils Tower entfernt – „eine Stunde vom Turm“, wie die Einheimischen sagen. Gillette und seine Nachbargemeinde Wright sind für die meisten Besucher eine willkommene Überraschung und bieten eine bemerkenswerte Feinschmecker-Szene und einzigartige Wyoming-Touren.
Prepared By:

Die Freiheit existiert noch. Sie ist hier draußen.

Gillette, Wyoming, ist zu einem Muss für eine oder zwei Nächte geworden, wenn man zwischen den großen westlichen Ikonen, dem Yellowstone Nationalpark und dem Mount Rushmore National Memorial, über das Devils Tower National Monument reist.

Devils Tower National Monument near Gillette, Wyoming
Devils Tower National Monument. Foto von Erika Land.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Visit Gillette and Wright, Wyoming, erstellt.

Gillette liegt an der Interstate 90 – der Hauptroute zwischen dem Yellowstone und Mt. Rushmore – nur 64 Meilen (103 km) vom Devils Tower entfernt (nur eine Stunde vom Turm, sagen die Einheimischen).

Gillette und seine Nachbargemeinde Wright sind für die meisten Besucher, die die „Monumental Route“ durch den Norden Wyomings bereisen, eine willkommene Überraschung. Die meisten wiederkehrenden Besucher planen inzwischen mindestens zwei Tage in Gillette ein, während sie ihren Nationalpark-Urlaub verbringen.

Hier sind einige Ideen für dich und deine Familie, die du während deines Aufenthalts in Gillette und Wright erleben kannst:

Tag 1: Mit Appetit ankommen!

Die beliebteste Route nach Gillette führt über die I-90 – eine der wichtigsten Ost-West-Korridore in den USA – was die Fahrt vom Yellowstone zum Mt. Rushmore oder umgekehrt zu einem unvergesslichen Erlebnis für deine Familie macht. Wenn du am Morgen vom Yellowstone abfährst, kommst du voraussichtlich am frühen Nachmittag in Gillette an. Wenn du vom Mt. Rushmore aus anreist, kannst du am Morgen direkt zum Devils Tower fahren und eine geführte oder ungeführte Tour durch die majestätische und mysteriöse Formation machen. Beide Routen bringen dich ungefähr zur gleichen Zeit nach Gillette. Der erste Punkt auf der Tagesordnung wird also das Essen sein.

Collage of food and drink available in Gillette, Wyoming

Für eine Stadt mit knapp 40.000 Einwohnern im Kohlebergbauland hat Gillette eine überraschend vielseitige Foodie-Szene. Mit zahlreichen Gastro-Pubs, unabhängigen Restaurants und einer unüberschaubaren Anzahl von Street-Food-Trucks findet hier jeder etwas, das er liebt. Wird es eine holzbefeuerte Pizza aus lokalen Zutaten bei Pizza Carrello sein, die von zahlreichen Reise- und Food-Publikationen zur besten Pizza Wyomings gekürt wurde? Oder vielleicht eine costa-ricanisch-mexikanisch-amerikanische Fusion im The Coop Rotisserie House? Wie wäre es mit dem besten Prime Rib, das du je gegessen hast, oder einem saftigen Bison-Steak, gepaart mit einem Wein aus der größten privaten Weinsammlung in Wyoming im The Prime Rib Restaurant & Wine Cellar? Es gibt auch eine italienisch-mexikanische Fusion—Armando’s Tacos & Pasta Shop—und ein Philly-Steak-Lokal, das komplett aus großen Schiffscontainern gebaut wurde (die Phillies sind nicht von dieser Welt!).

Hol dir also ein leckeres Essen und vielleicht ein Craft Bier oder Met (in Gillette befindet sich die erste Mosterei Wyomings – Big Lost Meadery) und geh dann ins Bett für eine gute Nacht Schlaf. Du wirst ihn brauchen.

Day 2: Bison, Kohle, Geschichte … und mehr Essen

Deine Familie kann Gillette oder Wright nicht besuchen, ohne eine Tour auf einer der ältesten und größten Bison-Ranches der Nation zu machen: der Durham Ranch. Buche deine oder eure Tour auf der Website von Visit Gillette, oder rufe an oder komme nach deiner Ankunft im Visitor Center in Gillette vorbei. Alle Touren starten an der 3rd Street Plaza im Herzen des historischen Stadtzentrums von Gillette. Die Tour führt dich zur Ranch, wo ein Ranch-Guide zwischen den Büffeln umherfährt und dir die Geschichte des nordamerikanischen Bisons, die Ranch selbst und die Stärkung der Herde durch modernes Range Management erklärt. Nach der Tour ist ein Chuckwagon Cook Out möglich.

Durham Bison Ranch tour in Gillette, Wyoming
Rundgang auf der Durham Bison Ranch. Foto von Erika Land.

Nach der Rückkehr nach Gillette kannst du in einem der zahlreichen Bistros, Cafés, Restaurants und Brauereigaststätten in der Innenstadt einen Happen essen, bevor du einen zweiten Shuttle zu einem der größten Kohletagebaue der Nation nimmst. Das Powder River Basin – wo Gillette und Wright liegen – liefert bis zu 40 % der in den USA verwendeten Kohle. Die Kohle aus dem Powder River ist begehrt, weil sie zu den schwefelärmsten der Welt gehört. Auf deiner Tour kannst du einen gigantischen, vier Stockwerke hohen Förderwagen aus nächster Nähe betrachten und die Rekultivierungsarbeiten sehen, die stattfinden, nachdem die Kohle aus der Erde geholt wurde. Es ist, als hätte es in den Rekultivierungsgebieten nie ein riesiges Loch im Boden gegeben.

Nach deinem Tag der Besichtigung der historischen und modernen Wirtschaftsmotoren der Region Gillette kannst du dich am Abend entspannen und ausruhen. Schau unbedingt in den Veranstaltungskalender von Gillette, um dich über abendliche Live-Musik, Events, Festivals, Rodeos und Sportveranstaltungen im CAM-PLEX Multi-Event-Komplex zu informieren. Du kannst sogar einen selbstgeführten Rundgang durch die historische (und angeblich verfluchte) Innenstadt von Gillette machen.

Downtown Gillette, Wyoming

Day 3: Bis zum nächsten Mal …

Schlaf gut, denn am dritten Tag wirst du frühstücken und ein paar letzte Blicke auf die Innenstadt von Gillette oder Wright werfen, bevor du deine Reise zum Yellowstone, Mount Rushmore und Devils Tower fortsetzt.

Other Places & Experiences

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure