Zwei Tage Erholung und Entspannung in Hot Springs, South Dakota

Wenn es jemals eine Stadt gegeben hat, in der man eine vollständige amerikanische Erfahrung machen kann, dann ist es Hot Springs, South Dakota. Diese kleine Stadt, die auf historischen Entdeckungen gegründet und für Freizeit ausgelegt wurde, bietet alles. Also, haben wir uns dran gemacht das ideale Wochenende zu planen, um den amerikanischen Westen zu erleben!
Prepared By:
Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit der Hot Springs Chamber of Commerce in South Dakota erstellt.

Erster Tag, am Morgen

Fange damit an in die Geschichte einzutauchen und erkunde den Millionen Jahre alten Mammutstandort, auf dem die Stadt gegründet wurde. Mit 61 ausgegrabenen Mammuten, sowohl Wollhaarmammute als auch Präriemammute, ist dieser Ort für seine größte Konzentration an Mammutresten bekannt. Es ist immer noch eine aktive Ausgrabungsstätte. Wahrscheinlich ist es eine der ältesten Stellen mit Überbleibsel dieser Art in den USA und zieht jedes Jahr über 100.000 Menschen an.

two kids dig up fossils in Hot Springs, South Dakota

Erster Tag, am Nachmittag

Nach der ersten Tageshälfte, erkunde die Stadt etwas. Lasse dich vom Freedom Trail etwas mehr als 1,5 km durch die Innenstadt von Hot Springs führen. Auf dem Weg kommst du an einigen Parks und fantastischen Kunstwerken vorbei. Beachte beim Spaziergang durch die Stadt, dass viele der Gebäude Ende des 20. Jahrhunderts von Pionieren aus einem wunderschönen, rosafarbenen Sandstein erbaut wurden.

Diese freundliche Gemeinde hat viele Geschäfte, Restaurants, Museen und Galerien zu bieten. Du kannst sogar überlegen, ob du nicht Lust hast auf eine schnelle Partie Minigolf oder Bowling. Nachdem du herausgefunden hast, was die einzigartige Innenstadtgemeinde zu bieten hat, stelle sicher, dass du eine gute Nachtruhe hast. Der zweite Tag wird wirklich zeigen, warum sich Pioniere in dieser Gegend niedergelassen und sie besucht haben.

Zweiter Tag, am Morgen

Beginne den Tag mit einem Besuch der Mineralquellen von Evans Plunge. Das Wasser, das in die Becken fließt, hat das ganze Jahr über konstante und warme 30,5°C und ist eine echte Mineralquelle ohne Schwefelgeruch. Im Sommer – und besonders im Winter – kann jeder Evans Plunge in einem Innen- oder Außenpool genießen. Kinder haben Rutschen und Bereiche, in denen sie spielen können, während Erwachsene sich entspannen können mit Zugang zum Spa Bereich, Health Club und zur Sauna.

Schrecke nicht davor zurück als Alternative zu Evans Plunge dich von der Menschenmasse zu entfernen und andere Attraktionen im Freien zu genießen. Der örtliche Golfplatz bietet einige spektakuläre Ausblicke auf die umliegenden Seven Sisters Mountain Range und ist eine wunderbare Möglichkeit, den Morgen zu verbringen.

Zweiter Tag, am Nachmittag

Diese freundliche Gemeinde spricht Menschen wirklich jeden Alters an. Nach einem herzhaften Mittagessen kannst du fortfahren und mehr in die endlosen Angebote von Outdoor-Aktivitäten eintauchen. Viel Wasser und die umliegenden Wanderwege bieten eine andere Perspektive als vom Pool aus. In der Nähe gibt es Quellen und Seen, die sich hervorragend für Wassersportarten wie Paddeln, Bootfahren und Angeln eignen.

Eine andere Möglichkeit, die Natur zu genießen, besteht darin, die Tierwelt zu beobachten und mit ihr in Kontakt zu treten, indem du das Black Hills Wild Horse Sanctuary besuchst. Hier tummeln sich wilde Mustangs auf 44,5 km² Freiland. Buche deine Tour im Voraus und erlebe den wilden Westen von South Dakota.

Nicht zu vergessen sind die Parks in der Nähe. Hot Springs ist nur 10 Minuten vom Wind Cave Nationalpark und eine kurze Entfernung vom Custer State Park entfernt. Die südlichen Black Hills bieten noch mehr mit dem Crazy Horse Memorial und dem Pine Ridge Indian Reservation – alles nicht weit entfernt.

Hot Springs hat wirklich alles. Dieser Ferienort mag zwar klein sein, aber du kannst mehr als genug finden, um dich auf eine echte amerikanische Erfahrung einzulassen.

Other Places & Experiences

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure