Verbinde deinen Besuch in Yellowstone mit dem Heart Mountain Interpretive Center

Yellowstone ist eine der einzigartigsten Landschaften der Vereinigten Staaten und zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern an - und das zu Recht. Reisende in diese Gegend sollten auch einige der anderen interessanten Attraktionen kennenlernen, die der Nordwesten Wyomings zu bieten hat, wie zum Beispiel das Heart Mountain Interpretive Center. Das Museum liegt etwas mehr als eine Stunde vom Osteingang des Nationalparks entfernt. Heart Mountain ist der Schauplatz eines der vielen Gefangenenlager in den Vereinigten Staaten, die unmittelbar nach den Angriffen auf Pearl Harbor im Zweiten Weltkrieg errichtet wurden. Erfahre mehr über die Geschichte und das Leben der japanischen Amerikaner, die während der dreijährigen Existenz von Heart Mountain inhaftiert waren.
Prepared By:

Das Heart Mountain Interpretive Center liegt nur 15 Minuten von Cody, Wyoming, entfernt – einer Stadt, die an den alten Westen erinnert. Wenn du in das Museum einfährst, kannst du den markanten, zerklüfteten Berg in der Ferne, den Heart Mountain, nicht übersehen. Das Museum und das Interpretive Center liegen im Schatten dieses Berges.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit dem Heart Mountain Interpretive Center, Wyoming, erstellt. Fotos von Kevin J. Miyazaki, mit freundlicher Genehmigung der Heart Mountain Wyoming Foundation.

Die Erfahrung

Ein Gang durch das Museum und über das Gelände des Heart Mountain Interpretive Center ist eine ernüchternde Erfahrung. Die Geschichten der japanischen Amerikaner, die dort inhaftiert waren, sind voll von Herzschmerz und Triumph. Diese Erzählungen – dargestellt anhand von Fotografien, Relikten und Museumsexponaten – hinterlassen bei den Besuchern ein nachhaltiges Mitgefühl und ein besseres Verständnis der amerikanischen Geschichte.

Ein Großteil des Komplexes und der Baracken wurde vor Jahren abgerissen, um das Land für die Landwirtschaft zu nutzen. Einige der ursprünglichen Gebäude sind jedoch noch vorhanden, darunter das alte Lagerhospital, der Wurzelkeller und eine Baracke. Das Museum und das Gelände, das von der Heart Mountain Wyoming Foundation betreut wird, umfasst diese Gebäude zusammen mit einem Kriegsdenkmal und einem nachgebauten Wachturm auf dem Gelände, um den Besuchern einen Einblick in das Leben am Heart Mountain zu geben.

Heart Mountain Interpretive Center from a distance

 

Sonderausstellungen und Veranstaltungen

Entdecke auf der Heart Mountain-Website vergangene, aktuelle und kommende Ausstellungen, darunter originale Kurzfilme, ausführliche Präsentationen und historische Besichtigungen. Besonders erwähnenswert ist die neue Ausstellung „Dusted Off: Recent Acquisitions“, die bis Mai 2022 zu sehen ist. Du kannst auch die Vorteile des Online-Programms nutzen, bevor du dich auf den Weg machst.

Es gibt immer etwas zu lernen

Die Geschichte kann nicht geändert werden, aber wir als globale Gemeinschaft können uns bemühen, aus der Vergangenheit zu lernen. Das Museum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte von Heart Mountain an künftige Generationen weiterzugeben und sich mit allgemeineren Fragen der Rasse und der sozialen Gerechtigkeit zu befassen. Darüber hinaus ist ein Besuch des Heart Mountain Interpretive Center während eines Roadtrips durch Wyoming eine wunderbare Gelegenheit, mehr über diesen komplizierten Teil der amerikanischen Geschichte zu erfahren.

Other Places & Experiences

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure