Sedona-Abenteuer

1/3

Obwohl Menschen aus der ganzen Welt nach Sedona reisen, um Mountainbike zu fahren, gibt es immer noch einige weniger befahrene Wege.

Die Sterne von Sedona

2/3

Professionelle Astronomen mit ihren hochmodernen Teleskopen bringen den Wunsch nach Sternschnuppen auf ein ganz neues Niveau!

Einsamkeit in Sedona

3/3

Reduziere deine Auswirkungen auf einen der beliebtesten Orte im Südwesten und erlebe ihn trotzdem!

Einsamkeit finden in Sedona, Arizona

Es ist kein Geheimnis, dass Sedona, Arizona, ein Weltklasse-Reiseziel für Reisende aller Art ist. Aber nur weil es so beliebt ist, heißt das nicht, dass es keine Möglichkeiten gibt, Ruhe und Frieden zu finden. Folge dieser viertägigen Reiseroute, um dein ideales Abenteuer in Sedona zu planen.
Erstellt von:

Whitney James

Abenteurerin & Geschichtenerzählerin

4 Tage in Sedona

Start / Ende

Sedona, Arizona

Staaten

 

Gesamtlänge

93 miles / 150 km

Empfohlene Dauer

4 Tage

Empfohlene Jahrenzeiten

Sommer

#ThisIsMyRoute

Übersicht

Erkunde bei deinem Besuch die weniger bekannten Seiten von Sedona, von der Chapel of the Holy Cross bis zum Pyramid Mountain. Diese Reiseroute wurde von den „Sedona Secret 7“ inspiriert und ist unserer Meinung nach eine der besten Möglichkeiten für einen gewissenhaften Reisenden. Du wirst deine Auswirkungen auf einen der beliebtesten Orte im Südwesten verringern und trotzdem das Beste erleben können!

Vorbereitung

Neben dem Sedona Cares Pledge haben wir noch einige andere Tipps, wie du das Land der roten Felsen wie ein Einheimischer erkunden kannst. Versuche unter der Woche zu reisen, und noch besser, reise im Sommer! Im Durchschnitt ist es in Sedona 10 Grad kühler als in Phoenix. Außerdem fließt das ganze Jahr über Wasser im Oak Creek, so dass auch wenn es warm wird, es leicht ist, sich wohl zu fühlen, und du kannst dich immer auf die kühlen Sommernächte freuen. Wenn du nur während der Frühjahrsferien reisen kannst, solltest du besonders darauf achten, Orte zu besuchen, die in den Secret 7 zu finden sind, und versuchen, die Hauptzeiten für Wanderungen zu meiden, z. B. am Vormittag.

Reiseroute

EINLEBEN IN SEDONA

Potter's hands in Sedona’s creative center

20 MINUTEN – 5.6 MILES / 9 KM

Orientiere dich an deinem ersten Tag. Du wirst feststellen, dass die Hauptstraße (State Route 89A) parallel zum Oak Creek verläuft, der von Flagstaff aus bergab fließt. Dieser wunderschöne Wasserlauf beherbergt eine enorme Artenvielfalt, einschließlich der schwingenden Bäume, die an seinen Ufern wachsen und einen üppigen Kontrast zu den roten Felsen von Sedona bilden. Genieße einen Spaziergang durch die Stadt und lass alles auf dich wirken. Die Gallery Row ist Sedonas kreatives Zentrum und ein großartiger Ort, um einen Vormittag damit zu verbringen, Kunst aus jedem Genre zu betrachten. Uptown Sedona beherbergt Geschäfte, Galerien und Restaurants. Während du durch die Stadt schlenderst, solltest du dir einen Kaffee mit Aussicht gönnen.

Genieße nach dem Einkaufen ein Picknick im Jordan Historical Park, der sich am Sedona Heritage Museum befindet. (In der Stadt gibt es eine Reihe von Restaurants, in denen du dein Mittagessen auch zum Mitnehmen kaufen kannst). Die Picknicktische befinden sich in der Nähe einer Apfelplantage und anderer Obstbäume. Anschließend kannst du dich im Museum über die Vergangenheit von Sedona informieren.

Zieh deine Wanderschuhe an und erkunde am Nachmittag einen der ruhigeren Wanderwege Sedonas, wie z. B. den Airport Loop Trail. (Wir können es dir nicht verübeln, wenn du erst einmal eine Siesta machen willst.) Wenn die Sonne zu verblassen beginnt, wirst du deinen ersten Sonnenuntergang in Sedona erleben – eine großartige Fotomöglichkeit, egal auf welchem Weg du unterwegs bist.

Zieh am Abend in deine Unterkunft. Sedona bietet eine riesige Auswahl an Unterkünften: von atemberaubenden Boutique-Hotels bis hin zu kleinen Häusern und allem, was dazwischen liegt

ERHÖHE DEINE HERZFREQUENZYOUR HEART RATE

Mountain biker in Sedona

21 MINUTEN – 10.6 MILES / 17 KM

Es ist an der Zeit, in eine der beliebtesten Aktivitäten Sedonas einzutauchen: Mountainbiken auf kilometerlangen, außergewöhnlichen Singletracks! Stärke dich für dein Abenteuer mit einem ausgiebigen Frühstück. Das Coffee Pot Restaurant ist ein lokaler Favorit und serviert Klassiker mit viel Sirup. Oder du entscheidest dich für etwas mit Grünkohl. Die Local Juicery ist die erste Adresse für Acai- und Chia-Gerichte.

Dann gehst du in den Fahrradladen, um dich mit deiner Ausrüstung für den Tag auszustatten. Wenn du dein eigenes Fahrrad hast, kannst du dir auch gleich ein paar Streckenvorschläge holen. Obwohl Menschen aus der ganzen Welt nach Sedona reisen, um Mountainbike zu fahren, gibt es auch einige weniger befahrene Strecken. Versuche es mit dem Llama Trail, von dem aus du einen herrlichen Blick auf Bell Rock und Courthouse Butte hast. Oder wähle den Ridge Trail, der ein Plateau erklimmt und einen Blick auf den Thunder Mountain bietet. Es gibt viele Möglichkeiten, also suche dir den Weg aus, der zu deinem Können und deinem Komfort passt.

Am Abend, nach einem wohlverdienten Abendessen in der Innenstadt, kannst du eine weitere der „Sedona Secret 7“-Aktivitäten entdecken – das Stargazing. Du kannst sogar an einem geführten Erlebnis mit Sedona Stargazing teilnehmen. Professionelle Astronomen mit ihren hochmodernen Teleskopen bringen den Wunsch nach Sternschnuppen auf ein neues Niveau!

DIE SPIRITUELLE SEITE VON SEDONA KENNENLERNEN

Sedona vortex

36 MINUTEN – 16 MILES / 26 KM

Am dritten Tag begibst du dich auf eine spirituelle Reise, ohne die Stadt verlassen zu müssen. Sedona ist auf der ganzen Welt als Ort der Inspiration und Erleuchtung bekannt. Heute wirst du herausfinden, warum!

Beginne mit einem Sonnenaufgang an einem der vielen Wirbel von Sedona, wie z. B. Bell Rock. Dann fahre zurück in die Stadt zur Chapel of the Holy Cross. Diese architektonisch beeindruckende Kirche gilt ebenfalls als Wirbelort. Selbst diejenigen, die es vorziehen, auf die spirituellen Aspekte zu verzichten, werden es genießen, dieses einzigartige Ziel zu fotografieren. Geh früh, um Menschenmassen zu vermeiden!

Wende dich am Nachmittag an die Experten. Lass ein Foto von deiner Aura machen oder geh zu einem Medium. Du kannst auch ein weiteres Picknick am Red Rock Crossing genießen, einem klassischen Aussichtspunkt in Sedona, wo du den Nachmittag verbringen kannst. Ansonsten solltest du das House of Apache Fire im Red Rock State Park besuchen. Das Haus wurde in den 1940er Jahren von einem Siedlerehepaar erbaut und auf den ersten Blick fragt man sich vielleicht, was es so besonders macht. Bei näherem Hinsehen offenbart das Äußere im Hopi-Stil seinen Zauber. Dies ist kein gewöhnliches historisches Haus, sondern der Grund für die Ernennung zum State Park.

Verbringe an deinem letzten Abend in der Stadt einen weiteren Abend, an dem du die Aromen von Sedona genießen kannst.

KUNST UND KULTUR IN SEDONA ENTDECKEN

Jewelry and art in Sedona, Arizona

60 MINUTEN – 61 MILES / 98 KM

Am vierten Tag gibt es noch so viel mehr zu entdecken. Du kannst dich wieder auf die Wanderwege begeben, aber wenn du auf der Suche nach Kunst bist, solltest du eines der kulturellen Zentren von Sedona besuchen. Das Verde Valley Archaeology Center, das sich südlich von Sedona befindet, bietet einen exklusiven Blick auf Artefakte aus der Region. Eine weitere Option ist das Sedona Arts Center – ein großartiger Ort, um einen praktischen Kurs zu belegen oder ein Festival zu erleben, je nach Zeitpunkt deiner Reise. Der heutige Tag bietet sich auch für einen Einkaufsbummel auf dem Oak Creek Overlook Vista Native American Artisan Market an. Die landschaftlich reizvolle Fahrt dorthin könnte einer der besten Teile deiner gesamten Reise sein!

Anschließend kannst du dein Arizona-Abenteuer fortsetzen oder deinen Aufenthalt in Sedona mit weiteren Ideen verlängern.

 

 

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure