Bryce Canyon Country besuchen: 3 Tage voller Aktivitäten

Bryce Canyon ist ein Muss in den USA, aber wussten Sie, dass es in der Umgebung eine endlose Liste an Aktivitäten gibt, von denen die meisten Besucher nichts gehört haben? Wenn Sie den Bryce Canyon besuchen, haben wir eine Reiseroute mit weiteren Aktivitäten in der Umgebung zusammengestellt, die Ihre Reise noch unvergesslicher und einzigartiger macht. Hier finden Sie die besten Orte, um etwas zu essen, eine wunderschöne Landschaft zu sehen, die Nacht zu verbringen, auf Pferden zu reiten und vieles mehr.
Prepared By:

Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit Bryce Canyon Country, Utah erstellt.

Tag 1: Boulder, Escalante

Unterkunft

Es gibt unzählige Übernachtungsmöglichkeiten, aber eine einzigartige Option ist die Boulder Mountain Guest Ranch. Nur 45 Minuten vom Grand Staircase Escalante National Monument entfernt bietet es unglaubliche Besonderheiten. Gäste können ein Zimmer, ein Tipi oder eine Hütte mieten und das Leben auf der Gästefarm mit Komfort und Stil erleben. Die Boulder Mountain Guest Ranch bietet zahlreiche Aktivitäten für ihre Gäste, von Wandern und Reiten über geführte Gartentouren und Fliegenfischen bis hin zu Yoga auf der beheizten Terrasse.

Boulder Mountain Guest Ranch in Boulder, UT
Fotos Boulder Mountain Guest Ranch

Süßwasserküche

Die Landschaft rund um die Gästefarm ist atemberaubend und das Restaurant ist erstklassig. In der Sweetwater Kitchen auf dem Anwesen der Ranch kommt das Essen direkt vom Bauernhof, das gesamte Fleisch ist bio und stammt aus Weideland im US-Bundesstaat Utah. Dieses Restaurant packt sogar ein Mittagessen für dich ein, wenn du den ganzen Tag unterwegs bist! Mit diesem Ort kann man wirklich nichts falsch machen! Wenn du Bryce Canyon Country besuchst, sollte diese Gästefarm als Basislager ganz oben auf deiner Liste stehen.

Dining at Sweetwater Kitchen in Boulder, UT
Fotos Boulder Mountain Guest Ranch

Museum

In der Gegend von Escalante und Boulder gibt es unzählige Wanderungen, Restaurants, Museen und andere unglaubliche Aktivitäten. Beginne deinen Morgen im Anasazi-Museum, um den Massen und der Hitze zu entgehen. Wenn du mehr über die Geschichte erfahren möchtest, während du den Bryce Canyon besuchst, kannst du im Anasazi Museum ein uraltes Pueblo-Dorf erkunden, das wahrscheinlich von 1050 bis 1200 n. Chr. bewohnt war. Draußen befindet sich das Sechs-Zimmer-Replikat des Pueblo und darin wirst du echte Artefakte finden, die von der Fundstelle geborgen wurden.

Anasazi Pueblo

Imbisswagen

Egal, ob du morgens oder nachmittags zu Besuch bist, plane ein Essen im berühmten Magnolia-Imbisswagen, der sich direkt vor dem Museum befindet.

Magnolia Food Truck outside of the Anasazi Museum
Foto Magnolia Food TruckDer Magnolia Food truck bietet köstliche Gerichte aus Produkten lokaler Bauernhöfe. Auf der Speisekarte stehen Frühstücks-Burritos, frisch geschnittene Pommes, Salate und kinderfreundliche Quesadillas. Die Spezialitäten variieren je nach Angebot der örtlichen Bauernhöfe und Gärten. Plane daher ein Picknick im Schatten außerhalb des Anasazi-Museums während der Geschäftszeiten des Imbisswagens von 9 bis 16 Uhr (täglich).

Scenic Byway

Calf Creek Falls, Burr Trails, Aspens in Boulder/Escalante, UT
Calf Creek Falls, Burr Trail, AspensSteige ins Auto und fahre auf dem Highway 12 nach Escalante. Der Highway 12 ist eine der bekanntesten landschaftlich reizvollen „Byways“ des Landes und wird auch als sog. All-American Road eingestuft. Diese Fahrt dauert ungefähr 45 Minuten und auf dem Weg gibt es unzählige Bögen, Flüsse und andere Naturwunder, die vom Auto aus gesehen werden können. Du kannst auch vorbeifahren und wandern, um einen besseren Überblick über Orte wie die Calf Creek Falls zu erhalten, eine wunderschöne Wanderung von 10 km. Es gibt auch wunderbare Orte, um eine Kleinigkeit zu essen, wie das Kiva Koffeehouse, das Kaffee und Leckereien mit einer unglaublichen Aussicht bietet.

Grand Staircase Escalante National Monument

Wenn du in Escalante angekommen bist, kannst du das Escalante Interagency Visitor Center erkunden und dich etwas entspannen, bevor du den Park betrittst. Es gibt viele Straßen für Fahrzeuge im Park, aber diese sind möglicherweise nicht in deinem GPS erfasst. Nimm daher unbedingt eine Karte mit, um sicherzugehen, wohin du im Park herumfährst. Denke auch daran, dass dieser Park vom Bureau of Land Management und nicht vom Staat oder den National Parks Service betrieben wird, sodass die meisten Straßen nicht asphaltiert sind. Ein großartiger Ausgangspunkt ist das Hole in the Rock Road, wo du Zugang zu verschiedenen Slot-Canyons oder zum Devil’s Garden hast. Wenn du einige der verborgenen Schätze in der Umgebung entdecken möchtest, ist es am besten, einen lokalen Guide in der Stadt Escalante anzuheuern, der dafür sorgt, dass du sicher unterwegs bist, während du einige verborgene Schätze entdeckst. Wenn du abends das Grand Staircase Escalante National Monument besuchst, kannst du der Hitze des Tages entgehen, und du solltest dir den Nachthimmel mit seinen vielen leuchtenden Sternen im Park nicht entgehen lassen.

Tag 2: Thunder Mountain Trail

Stone Hearth Grille

Wenn du Bryce Canyon Country besucht, findest du auch eines der am meisten empfohlenen Restaurants in Utah, das Stone Hearth Grille. Schau einfach nach und du wirst hunderte von begeisterten Rezensionen finden. Es gibt dort auch unglaubliche vegetarische Optionen. Die Aussicht von diesem Restaurantdeck ist hervorragend. Aber plane einen Besuch mit ein, bevor sie für die Saison am 31. Oktober schließen! Hier wird ab 17.00 Uhr das Abendessen serviert, sodass du dir vorher Appetit holst, z.B. auf einigen der Radwege (biking trails).

Mountain Biking

Wenn dir der Thunder Mountain Bike Trail bekannt vorkommt, dann liegt das daran, dass es ein Fahrgeschäft in Disneyland mit demselben Namen gibt. Dieses ikonische Gebiet hat jeden Passanten in seinen Bann gezogen, und es gibt keinen besseren Weg, es wirklich zu erleben, als vom Sitz eines Mountainbikes aus. Dieser Trail gilt als mittelschwer / schwierig. Anfänger sollten daher stattdessen lieber den Red Canyon Bike Trail ausprobieren.

Biking and Horseback riding in Bryce Canyon Country

Tag 3: Antimony in Utah, der Wilde Westen

Dude Ranch

Zum Schluss, begib dich zur Rockin R ‚Ranch. Dieser Ort ist unglaublich einzigartig und voller Aktivitäten, die leicht einen ganzen Tag oder sogar eine ganze Woche ausfüllen. Die Rockin ‚R Ranch bietet Reiten und entsprechenden Unterricht, Barrel Racing, Bogenschießen, Western Dance und vieles mehr. Wenn du jemals davon geträumt hast, den Cowboy-Lebensstil zu leben, bietet dir die Rockin ’R Ranch all das und noch mehr. Dies ist der perfekte Ort, um mit der ganzen Familie eine wunderbare Zeit zu verbringen.

Rockin' R Ranch Activities
Fotos Rockin‘ R RanchEs ist schwierig, alles, was Bryce Canyon Country bietet, auf drei Tage zu begrenzen. Nimm dir also Zeit und wage dich in deinem eigenen Tempo in das Unbekannte. Du wirst von den bevorstehenden Erlebnissen auf keinen Fall enttäuscht sein.

Other Places & Experiences

X

Best Kept Road Trip Secrets

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Ideen und Tipps für deinen nächsten Roadtrip durch Amerika!

In unserem nächsten Newsletter erfährst du, wo sich der unten abgebildete versteckte Geheimtipp befindet!

Cumberland Island National Seashore

Agree

Vielen Dank, dass du dich für den Newsletter "Best Kept Road Trip Secrets" angemeldet hast, der bald in deinem Posteingang landet!

Pin It on Pinterest

Share Your Adventure